Medsektion Geotheanum - Home

Anthroposophische Medizin - Impressum

Medizinische Sektion am Goetheanum
Postfach
4143 Dornach
Schweiz

Tel. +41 61 706 42 90
Fax +41 61 706 42 91
info@medsektion-goetheanum.ch

Sie können sich auch direkt an die Mitarbeiter der Medizinischen Sektion wenden.

Redaktion



Heike Sommer

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: 

Dr. med. Matthias Girke, Georg Soldner



Konzeption, Design, Programmierung und CMS:

eye-d Designbüro

www.eye-d-design.de


Copyright



Alle Rechte, insbesondere das Recht der Vervielfältigung und Verbreitung vorbehalten. Kein Artikel darf in irgendeiner Form (durch Fotokopie, Mikrofilm oder ein anderes Verfahren) ohne schriftliche Genehmigung der Medizinischen Sektion reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden.



Bildmaterial


Danke an www.fotolia.com, weleda.de, wala.de und © Heike Sommer



Fotografie Goetheanum©Wladyslaw Sojka (www.wikipedia.de)

Copyleft: Dieses Kunstwerk ist frei, es darf weitergegeben und/oder modifiziert werden entsprechend den Bedingungen der Lizenz Freie Kunst. Der vollständige Lizenztext steht auf der Copyleft Attitude-Seite sowie auf anderen Webseiten.
© Filderklinik gemeinnützige GmbH Neonatologie
© Jörg Büess (Home – Kachel Forschung, Forschungsseiten, Fachbereiche Arzneimittel Head)
© Stephan Brendgen, (Home – Kachel Anthroposophische Medizin, Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke)
© Photographee.eu - fotolia.com (Home – Kachel CARE Themen)
© WavebreakmediaMicro - fotolia.com (Home – Kachel CARE Themen)

 

 

Übersetzungen


Die Texte dieser Webseite wurden im Rahmen der Initiative Mondo Lingua kostenlos aus dem Deutschen ins Spanische übersetzt. Diese Initiative, die von der Übersetzungsagentur Mondo Services gegründet wurde und geleitet wird, bietet gemeinnützigen Verbänden die Möglichkeit, ihre Website kostenlos übersetzen zu lassen.
Ehrenamtliche Übersetzung dieser Webseite aus dem Deutschen ins Spanische: Ana Isabel Cañizares Álvarez und Elena Díez Pardos.

Ehrenamtliche Korrektur der Texte auf Spanisch dieser Webseite: Constanze Wehner und Adrián Pérez Montes.

Externe Links

Die Medizinische Sektion am Goetheanum ist als Inhaltsanbieter nach §5 Abs.1 Teledienste-Gesetz für die "eigenen Inhalte", die sie zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise ("Links") auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Durch den Querverweis hält die Medizinische Sektion am Goetheanum insofern "fremde Inhalte" zur Nutzung bereit. Für diese fremden Inhalte ist sie nur dann verantwortlich, wenn sie von ihnen (d.h. auch von einem rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt) positive Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern (§5 Abs.2 Teledienste-Gesetz ).

Bei "Links" handelt es sich allerdings stets um "lebende" (dynamische) Verweisungen. Die Medizinische Sektion am Goetheanum hat bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Sie ist aber nicht dazu verpflichtet, die Inhalte, auf die sie in ihrem Angebot verweist, ständig auf Veränderungen zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Erst wenn sie feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Angebot, zu dem sie einen Link bereitgestellt hat, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird sie den Verweis auf dieses Angebot aufheben, soweit ihr dies technisch möglich und zumutbar ist. Die technische Möglichkeit und Zumutbarkeit werden nicht dadurch beeinflusst, dass auch nach Unterbindung des Zugriffs von der Homepage von der Medizinische Sektion am Goetheanum von anderen Servern aus auf das rechtswidrige oder strafbare Angebot zugegriffen werden kann.

Werbung und Sponsoren

Das Internetportal von der Medizinische Sektion am Goetheanum ist in jeder Hinsicht unabhängig von Sponsoren oder anderen Werbepartnern.
Hinweise auf die Bezugsmöglichkeit von bestimmten Arzneimitteln, medizinischen Geräten oder Dienstleistungen dienen der Information der Verbraucher und sind als solche gekennzeichnet.